24/7 Online-Bibliothek. Die Gefangene des Königs

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Für Florian und seine Freunde wird die Vorweihnachtszeit zu einer unheimlichen Rätsel-Zeit. Immer, wenn die drei auf ihrem Schulweg am Haus des griesgrämigen Herrn König vorbei kommen, schaut aus dem oberen Fenster ein fremdes Mädchen heraus, das mit merkwürdigen Handzeichen und rätselhaften Mundbewegungen auf sich aufmerksam macht. Wer könnte das sein? Hat der alte Herr König seit neuestem etwa eine Enkelin? Er hat doch in all den Jahren alleine gelebt! Als die Freunde bei Herrn König klingeln und nachfragen, schickt er sie mit groben Worten fort. Er habe niemanden in seinem Haus wohnen. Florian, Timo und Lisa versuchen das Geheimnis des Mädchens am Fenster von Herrn König zu ergründen. Wird da etwa jemand gefangen gehalten? Wie können sie helfen?

Autor(en) Information:

Harry Voß, geboren 1969, ist seit 1995 als Referent für die Arbeit mit Kindern (und inzwischen als Leiter des Bereichs Arbeit mit Kindern) beim Bibellesebund tätig. Er ist zu Lesetouren, Kinderbibeltagen, Kinderfreizeiten und Bibel-Action-Tagen unterwegs. Als Schriftsteller wurde er vor allem durch die Schlunz-Serie bekannt (7 Bücher, Hörspiele, Verfilmung), außerdem stammen die Abenteuer von "Ben & Lasse" von ihm, ebenso wie zwei Jugendbücher ("13 Wochen", "Gefangen in Abadonien"). Harry Voß ist verheiratet mit Iris Voß und hat zwei Kinder. Er engagiert sich in der evangelischen Kirchengemeinde in Gummersbach, arbeitet ehrenamtlich im Christlichen Verein junger Menschen (CVJM) mit und lebt mit seiner Familie in Gummersbach (NRW).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können