Onleihe Aschaffenburg. Amoklauf für Laura

Seitenbereiche:


Inhalt:

George Everett ist einer der brillantesten und erfolgreichsten Anwälte Manhattans - was seine Tochter Laura nicht davor bewahrte, trotz der elterlichen Fürsorge und guten Ausbildung, in den Drogensumpf abzurutschen. Seither wütet in Everett ein abgrundtiefer Hass auf die Klavierlehrerin Camilla Cane und ihre Drogenpartys, und auf den bekannten Bauunternehmer Benson Rainshadow, der in Drogengeschäfte verwickelt ist, dem das Gericht bisher nur noch nichts nachweisen konnte, aber am meisten hasst er Mike Winter, der Laura abhängig gemacht hat. Und obwohl das FBI seit Monaten alles daransetzt, an die Drahtzieher der Drogenmafia von Lower Manhattan heranzukommen, gelingt ihnen kein Zugriff. Da wird Laura mit einer Überdosis tot aufgefunden - und alle, die mit Laura und den Drogen zu tun hatten, werden einer nach dem anderen ermordet ...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können