Onleihe Aschaffenburg. ¬Die¬ Karte ist nicht das Gebiet

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein Leben ohne Karte "Du guckst den Leuten nur vor den Kopf. Was sich wirklich in ihnen abspielt, weißt du nicht", sagt Johans Oma. Na toll, das passt ja: Sein bester Freund hängt plötzlich lieber mit Idioten rum als mit ihm und Johan kapiert nicht, warum. Zum Glück sind bald Ferien. Doch im Urlaub kommt sein Kompass völlig durcheinander: Der obercoole Paul bringt ihn mit seinen sexuellen Anspielungen echt ins Schwitzen und Johan muss sich der Frage stellen, ob er lieber Mädchen oder Jungs küssen will. Als wäre das noch nicht genug, wird auch noch ihre Pension völlig zerstört. Was das bloß ein Unglück oder hat da jemand absichtlich die Finger im Spiel gehabt? Jungs oder Mädchen, Verbrechen oder Unglück, Schuld und Sühne - Johan muss die Landkarten seines Lebens neu zeichnen und herausfinden, wer er ist und was er will.

Autor(en) Information:

Stephan Martin Meyer wurde in Georgsmarienhütte geboren und wuchs in Osnabrück auf, bevor er Germanistik, Skandinavistik und Philosophie in Köln studierte. Er arbeitete als Projektmanager und Lektor und ist seit 2007 freier Autor. Als Kind war er oft zum Wandern in Südtirol und lebt heute in Köln, in Schweden und auf Kreta. Beim Gerstenberg Verlag sind einige Kinderbücher von ihm erschienen. Außerdem hat er ein paar Geschichten selbst publiziert. Wenn ihr mehr über ihn erfahren wollt, dann findet ihr ihn hier: Website: www.stephanmartinmeyer.de Instagram: stephan_martin_meyer Facebook: www.facebook.com/stephanmmeyer

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können