Onleihe Aschaffenburg. Stefan Gemmel liest Im Zeichen der Zauberkugel - Der Fluch des Skorpions

Seitenbereiche:

Stefan Gemmel liest "Im Zeichen der Zauberkugel - Der Fluch des Skorpions"
Stefan Gemmel liest "Im Zeichen der Zauberkugel - Der Fluch des Skorpions"

Inhalt:

Alex, Liv und Sally brauchen dringend einen Plan: Wie versteckt man einen Dschinn und eine magische Katze vor seinen Eltern? Doch sie haben keine Zeit für langes Grübeln. Der böse Argus ist ihnen auf den Fersen! Mit einem Fluch aus der Steinzeit will er die Freunde für immer besiegen. Können Sahli, Alex und die Mädchen sich dem Fluch des Skorpions entziehen und den Großvater befreien? Bei diesem Live-Mitschnitt fühlt sich der Zuhörer als säße er selbst im Publikum. Die deutlich spürbare Freude des Lesekünstlers Stefan Gemmel am Vortragen macht aus dieser eigens erarbeiteten, interaktiven Hörbuchfassung seiner Geschichte ein echtes Meisterwerk.

Autor(en) Information:

Stefan Gemmel, geb. 1970 in Morbach, schreibt erfolgreiche Kinder- und Jugendbücher (übersetzt in 18 Sprachen), und leitet auch Literaturprojekte und Schreibwerkstätten für Kinder. Für seine ungewöhnlichen Lesungen, Lesenächte und Workshops, die er in Schulen und Büchereien durchführt, erhielt er zahlreiche Auszeichnungern, darunter "Lesekünstler des Jahres 2012". Mit dem ersten Band der "Zauberkugel"-Reihe erzielte er wieder einen offiziellen Weltrekord mit über 80 Lesungen in 13 Tagen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können