Stadtbibliothek Baden-Baden. Finn Black - Der falsche Deal

Seitenbereiche:


Inhalt:

Schnell, spannend, short - dtv shorts! Finn steht der monatliche Besuch bei seinem Vater bevor. Wie jedes Mal werden sie vor der Glotze hängen und langsam aber sicher verstauben vor Langeweile. Das Allerletzte, was er erwartet, ist ein Mädchen, das durch die Hintertür bricht. Ein Mädchen mit einer Pistole. Und einer Tasche voller Geld.

Autor(en) Information:

Kevin Brooks, geboren 1959, wuchs in einem kleinen Ort namens Pinhoe in der Nähe von Exeter/Südengland auf. Nach seinem Studium verdiente er sein Geld lange Zeit mit Gelegenheitsjobs. Seit dem überwältigenden Erfolg seines Debütromans ›Martyn Pig‹ widmet er sich ganz dem Schreiben. Für seine Arbeiten wurde er mit renommierten Preisen ausgezeichnet, u.a. mehrfach mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis sowie der Carnegie Medal für ›Bunker Diary‹. Er schreibt auch Thriller für Erwachsene.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können