Stadtbibliothek Baden-Baden. Startseite

Seitenbereiche:

 
Hinweis
 
 

Aktuell ist durch das Update die Bestands- und Verfügbarkeitsanzeige im Medienkonto in der Titelübersicht sowie die Sortierung “verfügbar ab” im Merkzettel ausgeblendet.
Auf den Detailseiten der Titel finden Sie die fehlenden Angaben. Dieser Sachverhalt ist bereits bekannt und wir werden diesen so schnell wie möglich beheben und die Anzeige/Filter zur Verfügung stellen.
Die wichtigsten Verbesserungen und neuen Funktionen zum Update haben wir für Sie in dem Video Web-Onleihe: Was ist neu? kurz zusammengefasst.

 
 
Hinweis
 
 

Aktuelle Meldung

Die Nutzung der eLearning-Kurse von LinkedIn/Lynda ist seit diesem Wochenende vermehrt nicht mehr möglich.

Beim Aufrufen der Kurse über die Web-Onleihen erfolgt ein Verbindungsversuch und es kommt zu der Meldung:
„Einloggen nicht möglich. Bei Fragen wenden Sie sich an den LinkedIn Support. Fehlercode: EP_AUTHENTICATION_FAILED […]“.

Wir haben dies umgehend an LinkedIn kommuniziert und stehen dazu im Austausch mit dem Unternehmen. Nach Angaben von LinkedIn kam es dort zu einem internen Systemfehler, an dessen Korrektur momentan noch gearbeitet wird.

Sobald uns neue Informationen vorliegen, melden wir uns bei Ihrer Bibliothek.

 
 

Die Onleihe Baden-Baden - mit neuen Angeboten für Sie

 
 

Herzlich willkommen bei der Onleihe der Stadtbibliothek Baden-Baden. Bisher ausschließlich ein eLearning-Portal, konnten wir es inzwischen erweitern auf eBooks und eAudios mit neuen Funktionen. Stetig wird die Auswahl der Titel für Sie größer werden.
Neu ist hier die Rückgabemöglichkeit für eBooks und eAudios, wenn Sie schneller sind als die Leihfrist.
Mit der Onleihe-App für Android- und Apple-Geräte können Sie eBooks und eAudios suchen, herunterladen sowie lesen beziehungsweise anhören.
Weiterhin stehen die Onlinekurse von LinguaTV, IWDL und Video2brain zur Verfügung.

Aktuelle Meldung

Die Nutzung der eLearning-Kurse von LinkedIn/Lynda ist seit diesem Wochenende vermehrt nicht mehr möglich.

Beim Aufrufen der Kurse über die Web-Onleihen erfolgt ein Verbindungsversuch und es kommt zu der Meldung:
„Einloggen nicht möglich. Bei Fragen wenden Sie sich an den LinkedIn Support. Fehlercode: EP_AUTHENTICATION_FAILED […]“.

Wir haben dies umgehend an LinkedIn kommuniziert und stehen dazu im Austausch mit dem Unternehmen. Nach Angaben von LinkedIn kam es dort zu einem internen Systemfehler, an dessen Korrektur momentan noch gearbeitet wird.

Sobald uns neue Informationen vorliegen, melden wir uns bei Ihrer Bibliothek.


 

 

Neuzugänge mehr

Zuletzt zurückgegebene Titel mehr

Bestleiher Titel mehr

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können