die Onleihe BIeNE. Hotel Grand Babylon

Seitenbereiche:


Inhalt:

Theodore Racksole ist verärgert. Unter gutem Service versteht er etwas anderes. Nicht nur, dass der Kellner des Londoner Nobelhotels, in dem er abgestiegen ist, ihm seinen Lieblingscocktail verwehrt, auch seiner Tochter Nella wird das gewünschte Steak verweigert. Wütend über das versnobte Verhalten des Personals kauft der amerikanische Millionär kurzerhand das gesamte Etablissement, nicht ahnend, welche Abgründe sich hinter der funkelnden Fassade verbergen. Katharina Thalbach liest die turbulente und bitterböse Kriminalgeschichte, die in die mondäne Welt der Belle Époque entführt.

Autor(en) Information:

Arnold Bennett (* 27. Mai 1867 in Hanley, Staffordshire; † 27. März 1931 in London) war ein englischer Schriftsteller. Bennett ist vor allem bekannt als Verfasser der realistischen Romane und Kurzgeschichten um die "Five Towns", einer imaginären (aber an seiner Heimat angelehnten) Gegend im Norden Englands. Dazu gehören Geschichten aus Fünf Städten, The Old Wives' Tale und die Trilogie Clayhanger. Zu seiner Zeit war er als Kritiker und Essayist von großem Einfluss.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können