die Onleihe Bodensee-Oberschwaben. Lux et Umbra 1

Seitenbereiche:


Inhalt:

Carly und ihr zwölfjähriger Sohn Mathis leben allein, als zwei faszinierende Männer aus einer anderen Welt ihr bisheriges Leben durcheinanderwirbeln. Mit ihnen erscheint eine übernatürliche Macht, die sich dem Schutz der Menscheit verschrieben hat. Sie legt das Gleichgewicht von Gut und Böse in Carlys Hände und stellt sie vor eine riskante Wahl. Kann die Erfüllung einer Prophezeiung, die älter ist als die Zeit, die Erde vor der Dunkelheit bewahren?

Autor(en) Information:

Silke M. Meyer wurde 1971 in Quedlinburg geboren. War sie als Kind mit Strohmann, Eisenmann und dem tapferen Löwen befreundet, wurden es später Fuchur und Momo, bevor sie mit Frodo auf Reisen ging, mit Eragon auf Saphiras Rücken durch die Lüfte sauste und mit Harry Potter eine Zaubererschule besuchte. Parallel dazu absolvierte sie eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin und bildete sich zur Sozialpädagogin weiter. Tief im Harz verwurzelt lebt sie mit ihrer Familie direkt am Waldrand. Als Phantastik-Fan liest und schreibt sie leidenschaftlich in diesem Genre. Ihr Debütroman, der erste Teil der als Dilogie geplanten Lux und Umbra Reihe, wurde mit dem Deutschen Phantastik Preis 2015 in der Kategorie Romandebüt ausgezeichnet. Silke M. Meyer ist Mitglied bei DeLiA und Montségur.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können