die Onleihe Bodensee-Oberschwaben. Krieg und Religion

 

Ausleihregeln

 
 
Ausleihen pro Nutzer 20
Vormerkung pro Nutzer 5
eBook 21 Tage
eAudio 14 Tage
eVideo 14 Tage
ePaper 1-24 Std.

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Krieg und Religion
 
 
Erkundungen einer ambivalenten Verbindung
 
Autor:
 
Übersetzer:
 
Jahr:
2019
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783451830433
 
Format:
PDF
 
Geeignet für:
Umfang:
144 S.
Dateigröße:
1 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Das auf Fallstudien zur terrorist. und staatl. finanzierten religiösen Kriegführung sowie auf Interviews u.a. mit Unterstützern von Al Qaida und Opfern des IS beruhende Buch erkundet die Anziehungskraft, die Krieg und Religion aufeinander ausüben.
 

Autor(en) Information:

Mark Juergensmeyer, geb. 1940, ist Professor für Soziologie und Religionswissenschaft und Direktor des Orfalea Center for Global and International Studies an der University of California, Santa Barbara. Juergensmeyer ist ein international anerkannter Experte zu den Themen religiöse Gewalt, Konfliktlösungen sowie südasiatische Religionen und Politik. Bekannt wurde er mit seinem Werk Terror in the Mind of God: The Global Rise of Religious Violence (2000). Seit den Ereignissen am 11. September ist er regelmäßiger Kommentator in den US-amerikanischen Medien.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5