die Onleihe Bodensee-Oberschwaben. 1 x hacken spart 2 x gießen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Wasser und Energie zu sparen ist im Haus völlig normal, aber wie steht es um unseren Verbrauch im Garten? Nach vielen trockenen Sommern gilt es bewusster mit (Regen-)Wasser umzugehen. Auch Strom und Treibstoffe lassen sich reduzieren: Benzinmäher, Elektro-, Akku- oder doch das Handgerät - was hat wann die Nase vorn? Dieses Buch zeigt dir, wie man den Garten so gestaltet, dass künftig weniger Wasser und Energie verschwendet wird. Das freut die Umwelt, tierische Gartenbewohner und deinen Geldbeutel. Wusstest du zum Beispiel, dass gut gemulcht schon halb gegossen ist? Mithilfe einfacher Naturprinzipien sparst du nicht zuletzt deine eigene Kraft und Zeit und kommst mit wenig Aufwand zum nachhaltigen Garten.

Autor(en) Information:

Antje Krause ist Diplomingenieurin für Landschaftsplanung und seit vielen Jahren als Autorin und Lektorin tätig. Sie lebt nördlich von Berlin ihren Traum vom Landleben mit Hühnern und Hund. Jede freie Minute verbringt sie in ihrem großen Land- und Naturgarten, den sie rein ökologisch und möglichst nachhaltig bewirtschaftet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können