die Online Bibliothek Böblingen. Sie war die Tochter des Richters

Seitenbereiche:


Inhalt:

In Langenargen am Bodensee entdeckt ein Urlauber an einem Sonntagmorgen vom Balkon seiner Ferienwohnung aus eine führerlos treibende Yacht, die offenbar am Ufer auf Grund gelaufen ist. Mit seinem Fernglas meint der Mann auf den Sitzen des Oberdecks Spuren von Blut zu erkennen. Er alarmiert die Wasserschutzpolizei, die Yacht wird geborgen und in den nahen Hafen geschleppt. Der Eigner ist ein gewisser Gernot Maier, Richter am Landgericht in Tübingen. Er lebt von seiner Frau getrennt und die Tochter, Zita Fee, Schülerin am Johannes Kepler Gymnasium in Reutlingen, ist seit einigen Tagen spurlos verschwunden. Kriminalhauptkommissar Meininger übernimmt die Ermittlungen in Reutlingen. Als die Leiche einer jungen Frau am Bodensee gefunden wird, erhöht sich der Druck auf die ermittelnden Beamten. Wer ist die Leiche und vor allem: Wer der Mörder?

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können