die Online Bibliothek Böblingen. Frühling lässt sein schwarzes Band

Seitenbereiche:

Frühling lässt sein schwarzes Band

Frühling lässt sein schwarzes Band

Ein Südfrankreich-Krimi | Atmosphärische Krimiunterhaltung für Reisende und Daheimgebliebene

Autor*in: Georget, Philippe

Reihe: Roussillon-Krimi

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Umfang: 352 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 15.07.2024

Inhalt:
Karfreitag in Perpignan. Siebenhundert »Büßer« defilieren wie jedes Jahr seit dem 15. Jahrhundert in ihren traditionellen Gewändern durch die Gassen. Plötzlich bricht Panik aus. Als wieder Ruhe einkehrt, liegt einer der Gläubigen blutüberströmt am Boden. Er wurde offenbar erdolcht. Gleichzeitig wurde ein Juweliergeschäft ausgeraubt. Hängen die beiden Fälle zusammen? Lieutenant Sebag, der eigentlich mit seinem pubertierenden Sohn kämpft, ermittelt in den mediterranen Gassen der Stadt und stößt dabei auf die verschwiegene Seite einer französischen Legende. 
Autor(en) Information:
Philippe Georget wurde 1963 geboren. Nach mehreren Jahren als Journalist für Rundfunk und Fernsehen hat er 2001 seine Familie in einen Campingbus gepackt, um einmal mit ihr das Mittelmeer zu umrunden. Seit seiner Rückkehr lebt er als Autor mit Frau und Kindern in der Nähe von Perpignan und läuft leidenschaftlich gern Marathon. Für seine Krimis hat er in Frankreich mehrere Preise gewonnen.

Titel: Frühling lässt sein schwarzes Band

Reihe: Roussillon-Krimi

Autor*in: Georget, Philippe

Übersetzer*in: Ostrop, Barbara

Verlag: Ullstein Ebooks

ISBN: 9783843729352

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Kriminalromane

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

2 Exemplare
0 Verfügbar
2 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage