Onleihe Chemnitz - Medien digital. ein Service der Stadtbibliothek Chemnitz. Sterne über der Wüste

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nirgendwo sonst leuchten die Sterne so klar wie über der Wüste, sie sind zum Greifen nah. Sophie von Contard hat sich für ein Leben in Marokko entschieden. Mit ihrem Mann Muad wohnt sie im Draa-Tal am Fuße des Hohen Atlas. Muad ist ein außergewöhnlicher Mann, ein Sufi-Meister, ein Derwisch, der dafür lebt, die "Weisheit des Herzens" an seine Schüler weiterzugeben. Eines Abends weiß er, dass es für ihn an der Zeit ist zu gehen. Kurz vor seinem Tod fordert er Sophie auf, endlich den Mut zu haben, ihre Liebe zu leben, die nicht ihm, sondern seinem Bruder Tarik gilt. Tarik, der stolze Berber, hatte seinerzeit Sophies Herz gebrochen, sie war vor ihm geflüchtet, geradewegs in die Arme seines Bruders. Nun ist sie frei. So viele Jahre sind vergangen, so viele Worte ungesagt geblieben. Wird Sophie diesmal den Mut aufbringen, Tarik die Wahrheit zu sagen? Denn Sophie verbirgt noch ein größeres Geheimnis.

Autor(en) Information:

Ruth Maria Kubitschek wurde 1931 in Komotau im heutigen Tschechien geboren. Mit vier Jahren entschied sie sich, Schauspielerin zu werden. Mit zwanzig drehte sie ihren ersten Film in der damaligen DDR und erspielte sich am Theater und beim Film einen guten Namen. Fritz Kortner entdeckte sie für den Westen. Ihre wichtigsten Fernsehrollen: das Spatzl im "Monaco Franze", die Verlegerin in "Kir Royal" und die Margot Balbeck in "Das Erbe der Guldenburgs".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können