Onleihe Chemnitz - Medien digital. ein Service der Stadtbibliothek Chemnitz. Der Pianist ohne Gedächtnis

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das Ermittlerteam um Kommissar Kohlund wird zu einem neuen Fall gerufen: Im Brachland der zu flutenden Tagebauseen wird eine Leiche gefunden. Die Indizien deuten auf Mord an einer Prostituierten hin. Doch nichts ist, wie es scheint. Keine Frauenleiche liegt hier im Dreck, sondern ein seit Wochen vermisster Abiturient. Die Ermittlungen legen eine private Tragödie bloß. Die Kollegen der Leipziger Mordkommission begeben sich ins zwischenmenschliche Chaos. Der Fall wird geklärt, doch wirklich gut ist am Ende nichts.

Autor(en) Information:

Henner Kotte, geb. 1963 in Wolgast, nach dem Studium der Germanistik in Leipzig, Moskau, Stuttgart und Dresden u. a. Arbeit als wiss. Assistent und Dozent für Deutsch als Fremdsprache. Kotte lebt seit 1984 in Leipzig und ist heute Kulturredakteur beim Stadtmagazin "BLITZ!", seit 2001 eigene kriminalliterarische Talkshow, die "Schwarze Serie", in der Leipziger Moritzbastei.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können