Onleihe Chemnitz - Medien digital. ein Service der Stadtbibliothek Chemnitz. Reineke Fuchs

Seitenbereiche:

Reineke Fuchs

Reineke Fuchs

Autor*in: Goethe, Johann Wolfgang ˜vonœ

Reihe: Große Werke - große Stimmen

Jahr: 2015

Sprache: Deutsch

Dauer: 290 min

Verfügbar

4.5

Inhalt:
Zu Beginn des Epos steht der Rat der Tiere vor ihrem König Nobel, dem Löwen: Reineke Fuchs hat sie alle beleidigt, erscheint jedoch als einziger nicht zur Anhörung. Nur Grimbart, der Dachs, verteidigt den Fuchs. Reineke Fuchs sei sogar der Mutige gewesen, der bei einer gemeinsamen Aktion mit dem Wolf Isegrim die ganze Arbeit getan habe, während der Wolf die erbeuteten Fische alleine gefressen und Reineke Fuchs um seinen Lohn geprellt habe. Nacheinander versuchen die Tiere - jedes auf seine Art - den listigen Fuchs zu überführen. Doch der schmiedet Ränke und trickst sie alle aus. Dass Johann Wolfgang von Goethe 1794 in den 12 Gesängen seines Epos um Reineke Fuchs das höfische Leben mit Spott und boshaftem Witz belegt, macht es nicht weniger aktuell: Wer kennt nicht einen Fuchs und einen Hasen unter seinen Mitmenschen?
Autor(en) Information:
Johann W. von Goethe, geb. am 28.8.1749 in Frankfurt a.M.. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken 'Götz' und 'Werther', Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ('Faust', 'Tasso', 'Iphigenie' u. v. a.), Autobiographien. Goethe prägte den Begriff Weltliteratur, und er ist der erste und bis zum heutigen Tag herausragendste Deutsche, der zu ihren Vertretern gehört.

Titel: Reineke Fuchs

Reihe: Große Werke - große Stimmen

Autor*in: Goethe, Johann Wolfgang ˜vonœ

Regisseur: Matić, Peter Hartwich, Anna

Verlag: Der Audio Verlag

ISBN: 9783862315611

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Mundart & Humor, Satire

Dateigröße: 1 GB

Format: eAudio Stream

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 14 Tage

Anzahl Bewertungen:
4
Durchschnittliche Bewertung: