Onleihe Chemnitz - Medien digital. ein Service der Stadtbibliothek Chemnitz. Besonderheiten ausländischer Eisenbahnbetriebsverfahren

Seitenbereiche:

Besonderheiten ausländischer Eisenbahnbetriebsverfahren
Besonderheiten ausländischer Eisenbahnbetriebsverfahren

Inhalt:

In diesem essential wendet sich Jörn Pachl an Fachleute des deutschen Bahnbetriebs, die sich über charakteristische Unterschiede ausländischer Betriebsverfahren gegenüber den im deutschen Bahnwesen üblichen Grundsätzen informieren möchten. Obwohl die technischen Grundzüge von Eisenbahnen überall gleich sind, zeigt der Autor, dass die Betriebsverfahren in erheblichem Maß differieren. Die Unterschiede liegen nicht im Detail, sondern betreffen selbst grundlegende Definitionen im System Bahn. Da im Rahmen dieser kompakten Darstellung keine Detailbeschreibungen einzelner Länder möglich sind, konzentriert sich der Autor auf Bereiche mit besonders relevanten Unterschieden zum deutschen Bahnbetrieb, die an typischen Beispielen demonstriert werden. Neben einigen kleineren Ergänzungen und Präzisierungen wurde in der zweiten Auflage die Anschaulichkeit der Abbildungen durch Übergang zu farbigen Darstellungen deutlich erhöht.

Autor(en) Information:

Prof. Dr.-Ing. Jörn Pachl ist Leiter des Instituts für Eisenbahnwesen und Verkehrssicherung der Technischen Universität Braunschweig.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können