die Virtuelle Bibliothek Darmstadt. Ich mag Corona nicht!

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein Virus mit dem Namen Covid-19 hat die Welt im Griff. Corona hat eine Pandemie ausgelöst. Auch die Welt des 12-jährigen Schülers Maximilian verändert sich. Er darf seine Freunde nicht mehr sehen und muss seine Schulaufgaben von zu Hause aus erledigen. Die Sorge um die Großeltern in Italien wächst. Doch als dann auch noch ein geliebter Mensch stirbt, ist Maximilian tieftraurig. Er stellt nun die Fragen, die im Leben wirklich wichtig sind

Autor(en) Information:

Karin Waldl wurde 1982 in Wels (Oberösterreich) geboren. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Rüstorf bei Schwanenstadt. Sie hat Pädagogik studiert und in den Fächern Religion, Mathematik und Geometrisch Zeichnen ihren Abschluss gemacht. Sie arbeitet heute als NMS Lehrerin neben ihrer wertvollen Arbeit als Familienfrau.Durch ihre religionspädagogische Arbeit im Beruf und die heutigen Aktivitäten in der Gemeinde entstanden die Ideen zu ihren Kinder- und Jugendbüchern sowie Romanen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können