Onleihe Dinslaken. Ich, mein Kollege und sein Job

Seitenbereiche:


Inhalt:

Gerade im Job ist die Frage, was geht, und was nicht, besonders brisant: Wer sich nicht angemessen behandelt fühlt, handelt selbst nicht angemessen: ethisches Versagen ganzer Konzerne hat hier ihren Ursprung. Besonders mulmig wird es Unternehmern und Managern bei ihrer Vorbildfunktion, wenn es um Personalabbau und Entlassungen geht, wenn in Unternehmen eine doppelte Moral herrscht. Welche Tricks darf ich nutzen, um voranzukommen? Welche Grenzen gibt es für die Wahrnehmung meiner eigenen Interessen? Hier antworten u.a. Frank-Jürgen Weise, Wolfgang Clement, Roland Berger. Margaret Heckel und Ursula Weidenfeld ziehen die Quintessenz.

Autor(en) Information:

Ursula Weidenfeld, Dr. phil., ist eine der profiliertesten Wirtschaftsjournalistinnen Deutschlands. Ludwig-Erhard-Preisträgerin. Moderatorin und Gast in zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen, TV- und Radiosendungen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.