die Onleihe Dreiländereck. Drachentochter

Seitenbereiche:


Inhalt:

Auf der Insel von Arcosi regierten vor langer Zeit die Drachen und ihre Drachenreiter die Lüfte. Jetzt sind diese aber nur noch Legende. Als die Protagonistin Milla Zeugin eines Mordes wird, wird sie plötzlich zur Hüterin der letzten vier Dracheneier und ist gezwungen, diese geheim zu halten, was dazu führt, dass sie dabei alle und alles in Gefahr bringt, was ihr eigentlich lieb ist. Glühende Freundschaft, vergessene Familie und das Streben um Macht kollidieren, als Millas Versuch, die Dracheneier und später die Drachen zu beschützen, dazu führt, dass ihre eigene Vergangenheit aufgedeckt wird.

Autor(en) Information:

Liz Flanagan liebt Tiere über alles und würde am liebsten selbst einen Drachen haben, muss sich zurzeit aber mit ihrem Hund, ihrer Katze und einigen jungen Kätzchen begnügen. Sie hatte das Glück, weit reisen zu können, und hat ihre gesammelten Eindrücke verschiedener Länder und Städte, die sie besuchte, in ihre Erfindung der Insel von Arcosi einfließen lassen. Liz lehrt kreatives Schreiben und lebt mit ihrer Familie in Hebden Bridge, England. Zurzeit studiert sie, um mit einem PhD im kreativen Schreiben an der Leeds Trinity University abschließen zu können.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können