die Onleihe Dreiländereck. Fehl- und Frühgeburten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Statistik legt nahe, eine Fehlgeburt als "Probelauf" des Körpers zu betrachten, der eine "richtige" Schwangerschaft erst vorbereitet. Trotzdem ist dieses "natürliche" Ereignis für die Betroffenen häufig schmerzlich und beängstigend. Barbara Sommerhoff erläutert, warum und in welcher Form Schwangerschaften fehllaufen, welche Möglichkeiten der Diagnose und Therapie es gibt, wie Frauen bzw. Paare Fehl- und Frühgeburten verarbeiten können und wie ihnen vorgebeugt werden kann.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können