eBibo Onleihe. DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Leipzig

Seitenbereiche:

DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Leipzig
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Leipzig

Inhalt:

Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! Das E-Book basiert auf: 1. Auflage 2021, Dumont Reiseverlag Musikstadt, Heldenstadt, Messestadt, Buchstadt, ›Kleinparis‹, Weltnest, Hypezig - die Fülle der Beinamen illustriert, wie abwechslungsreich, agil und alltagstauglich Leipzig ist. Wo sonst stellen sächsische Gemütlichkeit und Weltläufigkeit keinerlei Widerspruch dar? Die Stadt bietet einen facettenreichen Mix von Bach bis zu topmoderner Kunst, von Gründerzeitarchitektur bis Graffiti, von Fausts Fassritt bis zur Friedlichen Revolution und von Kaffeehauskultur bis Kabarett. Das überragende Kulturangebot, die kurzen Wege, das großzügige Stadtgrün und die Badeseen direkt vor der Haustür machen Leipzig zu einer lebenswerten Stadt und zum perfekten Ziel für eine Städtereise. Lassen Sie sich auf Leipzig ein, folgen Sie einfach den Touren und Lieblingsorten von Anna- Sylvia Goldammer und verbringen Sie wunderbare Tage in Leipzig. Und so erleben Sie Leipzig mit dem DuMont Reise-Taschenbuch: Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart Übersichtliche Gliederung in einzelne Stadtviertel mit ihren Sehenswürdigkeiten und Museen sowie Tipps für Restaurants, Cafés, Einkaufen und Ausgehen Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen, aktiv in die Stadt eintauchen Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ... Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E- Book mit der praktischen Volltextsuche!

Autor(en) Information:

Anna-Sylvia Goldammer zog es nach einer glücklichen Kindheit in Dresden zum Studium der Anglistik, Linguistik und Evangelischen Theologie zurück in ihre Geburtsstadt Leipzig. Den Wandel und das Wiederaufblühen ihrer Heimat hautnah miterlebt haben zu dürfen, empfindet sie als großes Geschenk. Und das Beste: Mittlerweile kommt Besuch von allen Enden der Welt nach Leipzig, dem sie ihre Stadt am liebsten selbst präsentiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können