die eBib Nordschwarzwald. Himmel über Ostpreußen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Schicksalhafte Familiengeschichte vor historischer Kulisse Ostpreußen, 1848: Unbeschwert wachsen die Cousinen Aglaia und Tanya auf dem prachtvollen Landgut Wallerstein auf: Sie unternehmen lange Ausritte, feiern rauschende Feste und verbringen fröhliche Nachmittage mit Bergen an Kuchen. Doch in Tanyas Vergangenheit gibt es ein dunkles Geheimnis. Es droht sie einzuholen, als ihr Verlobter Selbstmord begeht und sie mit ihrem ungeborenen Kind zurücklässt ... Diese bewegende Familiengeschichte über drei Generationen ist eingebettet in die wunderschönen Landschaften Ostpreußens und spiegelt wunderbar die Gepflogenheiten, Sprache und regionalen Köstlichkeiten dieses Landstriches Ende des 19. Jahrhunderts wider. Weitere Ostpreußen-Romane von Maja Schulze-Lackner bei beHEARTBEAT: "Solang es Träume gibt" und "Was Liebe vermag". eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Autor(en) Information:

Maja Schulze-Lackner wurde in Berlin geboren. Neben ihrer Tätigkeit als Designerin und Geschäftsfrau schrieb sie für "Bunte", "Die Welt" und "Elle". In ihren beliebten Ostpreußen-Romanen lässt sie die Gepflogenheiten, Sprache und Köstlichkeiten dieser besonderen Region bildhaft wieder auferstehen und schildert bewegte Zeiten vor dem Hintergrund der wunderschönen Landschaften. Maja Schulze-Lackner lebt mit ihrem Mann in München. Mehr über die Autorin auf www.schulze-lackner.de.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können