die eBib Nordschwarzwald. Madame Foucault

Seitenbereiche:


Inhalt:

Francoise hat ihr Leben der Soziologie und der Frauen-Emanzipation gewidmet, und ihr Erfolg als Professorin könnte Anlass zu Zufriedenheit sein. Aber der frühe Tod ihres einzigen Sohns und der Kontakt mit ihrer verwitweten Schwiegertochter stellen alles in Frage. Sie will auf dem elterlichen Hof auf der Ostalb zur Ruhe kommen - wenn da nicht ihr Bruder Kali wäre, der den Hof eher als Gelddruckmaschine ansieht.

Autor(en) Information:

Eliz Simon ist in Stuttgart geboren und Bäuerin. Im Jahr 2000 machte sie ihre Meisterprüfung. Viele Jahre arbeitete sie im Weinbau, in Schäfereien, auf Bauernhöfen und Gärtnereien in Süddeutschland. Sommers arbeitete sie, im Winter schrieb sie die Abenteuer auf, die sie erlebt hatte. Bald wurden aus den aufgeschriebenen Abenteuern Erzählungen, dann Romane. Heute schreibt Eliz Simon gelegentlich sogar im Sommer. Aus allem, was sie beschäftigt, macht sie Geschichten und passt ansonsten auf ihre Schafherde auf.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können