die eBib Nordschwarzwald. Sofies Verhängnis

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein zerbrochener Traum. Der perfekte Mann, seine düstere Vergangenheit. Und tödliche Folgen ... Sofies sehnlichster Wunsch, Mutter zu werden, zerbricht mit dem Scheitern ihrer Ehe. Als ihre Welt in Trümmern liegt, lernt sie ihren Vermieter, den sympathischen Gunnar, näher kennen und ihr Leben nimmt eine positive Wendung. Gunnar ist gut situiert, trägt sie auf Händen und wünscht sich ebenfalls sehnlichst eine Familie. Er bietet Sofie, was in ihrer Ehe schmerzlich verloren gegangen war: Verständnis und Zuneigung. Sofie verliebt sich Hals über Kopf in ihn, doch dann stößt sie auf eine unangenehme Wahrheit und entblättert Stück für Stück eine andere, dunkle Seite an Gunnar. Sie stürzt in einen Strudel aus Wunschdenken und Realität und der Albtraum nimmt seinen Lauf ...

Autor(en) Information:

Vanessa Seedorf, Jahrgang 1974, lebt mit ihrer Hündin und zwei Katzen in einem kleinen Haus am Waldrand. Vor fünf Jahren ließ sie ihr altes Leben hinter sich und reduzierte alles auf ein Minimum. Geprägt von viel Natur und wenig Zwängen setzten sich geistige Kapazitäten frei und zwei Romanmanuskripte entstanden. Durch ihr Leben im Dorf, die Arbeit mit alten Menschen und den Geschichten, die ihr dort jeden Tag zu Ohren kommen, entstand ihr Debütroman "Dorf ohne Gewissen".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können