die eBib Nordschwarzwald. DAS GRAUEN VON DUNFIELD

Seitenbereiche:


Inhalt:

Es kommt mit dem Nebel ... ein namenloses Grauen aus alten Geschichten, das keine Ruhe finden will ... Ein schwerer Schneesturm, der über eine Kleinstadt in Neufundland fegt, trägt einen seltsam grünlich schimmernden Nebel mit sich heran. Um diesen Nebel ranken sich düstere Geschichten - Geschichten, die von einem missglückten Militärexperiment berichten, welches den Nebel schuf. Und das Grauen, das in ihm wohnt ... Nur eine Handvoll Arbeiter kann die kleine Stadt in dieser sturmgepeitschten Nacht vor ihrem grausamen Schicksal bewahren. Doch dazu müssen sie sich einem Schrecken jenseits aller Vorstellungskraft stellen ... Überaus lebendige und liebenswerte Charaktere lassen den Leser nur so durch die Seiten fliegen. An manchen Stellen vor Spannung kaum auszuhalten, an anderen Stellen wiederum angenehm still, um sich von der Geschichte vollends gefangen nehmen zu lassen. Ein Meisterwerk. - Confessions of a Reviewer

Autor(en) Information:

William Meikle ist einer der bekanntesten schottischen Literaturexporte mit über 30 veröffentlichten Romanen und über 300 verfassten Kurzgeschichten. Mittlerweile hat William Meikle seine Heimat in Neufundland gefunden, wo er die Gesellschaft von Walen, Weißkopfseeadlern und Eisbergen genießt. Wenn er nicht gerade schreibt, trinkt er für gewöhnlich Bier, spielt Gitarre oder träumt von Reichtum und Ruhm.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können