die eBib Nordschwarzwald. Die Opfer, die man bringt

Seitenbereiche:

Die Opfer, die man bringt

Die Opfer, die man bringt

Autor*in: Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans

Reihe: Die Fälle des Sebastian Bergman

Jahr: 2022

Sprache: Deutsch

Dauer: 907 min

Voraussichtlich verfügbar ab: 27.06.2024

Inhalt:
Sebastian Bergman ist zurück: Eine Vergewaltigungsserie erschüttert Uppsala. Als eines der Opfer stirbt, wird die Stockholmer Reichsmordkommission hinzugezogen. Doch das einstmals eingespielte Team um Torkel Höglund muss sich erst wieder zusammenraufen und persönliche Konflikte beilegen. Vor allem, als auch Kriminalpsychologe Sebastian Bergman in den Fall eingeschaltet wird. Bergman ist schon länger nicht mehr Teil des Teams, das Verhältnis zu seiner Tochter Vanja, Hauptverantwortliche für die Ermittlungen vor Ort, zerrüttet. Trotz interner Querelen stößt das Team auf Indizien, dass die Frauen nicht zufällig ausgewählt wurden. Allerdings scheint eine Reihe von Personen um jeden Preis verhindern zu wollen, dass die Verbindung zwischen den Opfern jemals ans Licht kommt.-
Autor(en) Information:
Michael Hjorth ist ein erfolgreicher schwedischer Produzent, Regisseur und Drehbuchautor. Er schrieb u. a. Drehbücher für die Verfilmungen der Romane von Henning Mankell. Gemeinsam mit Hans Rosenfeldt bildet er zudem das erfolgreiche Krimi-Duo Hjorth&Rosenfeldt.|Hans Rosenfeldt schreibt Drehbücher und ist in seinem Heimatland Schweden ein beliebter Radio- und Fernsehmoderator. Gemeinsam mit Michael Hjorth bildet er zudem das erfolgreiche Krimi-Autoren-Duo Hjorth&Rosenfeldt.

Titel: Die Opfer, die man bringt

Reihe: Die Fälle des Sebastian Bergman

Autor*in: Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans

Interpret: Allenstein, Ursel ; Ackermann, Ulla Welbat, Douglas

Verlag: AUDIOBUCH

ISBN: 9783958624146

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Kriminalromane

Dateigröße: 662 MB

Format: eAudio Stream

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage