die eBib Nordschwarzwald. Mörderisches Isarflimmern

Seitenbereiche:

Mörderisches Isarflimmern

Mörderisches Isarflimmern

Ein Fall für Clara Liebig | Mitreißender Whodunit in der Isar-Metropole

Autor*in: Bonstein, Marie

Jahr: 2022

Sprache: Deutsch

Umfang: 280 S.

Verfügbar

Inhalt:
Hauptkommissarin Clara Liebig ermittelt im schönen München in einem spektakulären Kunstraub. Für alle LeserInnen, die es lieben, mitzurätseln und für Fans von Nele Neuhaus und Susanne Mischke »›Auf geht’s!‹ Angenehm kribbelnd stieg das Jagdfieber in ihr auf und vertrieb den letzten Rest Müdigkeit aus ihrem Kopf und ihren Knochen.« Ein mysteriöser Kunstdiebstahl in der Alten Pinakothek. Eine geheimnisvolle Leiche an der Isar. Und eine Verdächtige, die schon lange hinter Gittern sitzt. Clara Liebig, schlaflose und kaffeesüchtige Hauptkommissarin der Münchner Kripo, ist in ihrem Element. Bildhaft entwickelt sie ihre Theorien mit Puzzleteilen, die sie vor ihrem geistigen Auge zu logischen Szenen zusammenfügt. Doch die Spurenlage ist dünn. Und auf der Jagd nach den Tätern kommt die erfahrene Kommissarin mehr als einmal ins Schwitzen. Keine Zeit für bayerische Gemütlichkeit. Denn dieser Sommer ist mörderisch!
Autor(en) Information:
Aufgewachsen in München Schwabing, ist Marie Bonstein beruflich lange im HR-Management tätig gewesen. Unter anderem in einer Rechtsanwaltskanzlei, wo sie erste Einblicke in die Arbeit von Polizei und Staatsanwaltschaft gewinnen konnte. Während dieser Zeit schrieb sie zwei Businessratgeber. 2020 hat sie ihre Leidenschaften, das Schreiben und die Liebe zu Krimis zusammengepackt und mordet jetzt auf dem Papier für ihre Isar-Krimis. Wo? Natürlich in München!

Titel: Mörderisches Isarflimmern

Autor*in: Bonstein, Marie

Verlag: Piper ebooks

ISBN: 9783492989602

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Kriminalromane

Dateigröße: 8 MB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage