die eBib Nordschwarzwald. Das Haus am Deich - Unruhige Wasser

Seitenbereiche:

Das Haus am Deich - Unruhige Wasser

Das Haus am Deich - Unruhige Wasser

Roman | Gefühlvoller Nordsee-Roman

Autor*in: Kölpin, Regine

Reihe: Das Haus am Deich

Jahr: 2021

Sprache: Deutsch

Umfang: 320 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 09.03.2024

Inhalt:
Vergiss niemals zu träumen!   In ihrem Roman "Das Haus am Deich - Unruhige Wasser" setzt SPIEGEL-Bestsellerautorin Regine Kölpin die dramatische Geschichte der Freundinnen Frida und Erna fort. Deren Träume von einer neuen Heimat, Liebe und einem erfüllten Leben machen diesen zweiten Band der dreiteiligen in Norddeutschland angesiedelten Saga zu einer fesselnden und atmosphärischen Lektüre.  1951: Das Wirtschaftswunder bringt für Frida, die mittlerweile mit einem Unternehmer verheiratet ist, zwar Wohlstand - doch Glück sieht anders aus. Nicht nur kriselt es in ihrer Ehe von Anfang an, sie ist auch ein goldener Käfig für Frida, die sich nach Unabhängigkeit sehnt. Ihre Freundin Erna muss ebenfalls schmerzhaft erfahren, dass die Zeit Frauen kaum Freiheiten erlaubt. Glück erleben die Freundinnen nur mit ihren Kindern, vor allem den Töchtern Meike und Sanne, und im Haus am Deich mit seinem üppigen Garten, ihrem selbst geschaffenen kleinen Paradies, in dem Wunder möglich scheinen.   Vor der atmosphärischen Kulisse Norddeutschlands entfaltet sich in "Das Haus am Deich" das Schicksal zweier Frauen und ihrer Familien: wahrhaftig, atmosphärisch und bewegend!Band 1: Das Haus am Deich - Fremde UferBand 2: Das Haus am Deich - Unruhige Wasser Band 3: Das Haus am Deich - Sicherer Hafen
Autor(en) Information:
Regine Kölpin, geb. 1964 in Oberhausen (Nordrhein-Westfalen). Die Autorin lebt seit ihrer Kindheit in Friesland an der Nordsee. Regine Kölpin schreibt für namhafte Verlage (mit Gitta Edelmann auch unter dem Pseudonym Felicitas Kind) Romane, Geschenkbücher und Kurztexte. Ihre Bücher waren mehrere Wochen auf der SPIEGEL- Bestsellerliste. Regine Kölpin hat einige Auszeichnungen erhalten. Unter anderem den Bronzenen Homer 2020 (mit Gitta Edelmann), den Titel Starke Frau Frieslands 2011, das Stipendium Tatort Töwerland 2010 u.v.m. Sie gehört dem PEN-Zentrum Deutschland und den Autorenvereinigungen Delia(Liebesroman) und Homer (Historischer Roman) an. Mit ihrem Mann Frank Kölpin lebt sie in einem kleinen idyllischen Dorf an der Küste. Dort konzipieren sie gemeinsam Musik- und Bühnenprojekte und genießen ihr Großfamiliendasein mit fünf erwachsenen Kindern und mehreren Enkeln oder lassen sich auf ihren Reisen mit dem Wohnmobil zu Neuem inspirieren. Mehr Infos unter: www.regine-koelpin.de

Titel: Das Haus am Deich - Unruhige Wasser

Reihe: Das Haus am Deich

Autor*in: Kölpin, Regine

Verlag: Piper ebooks

ISBN: 9783492999847

Schlagwort: Generationenromane, Familiensagas, Familienleben

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung

Dateigröße: 4 MB

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage