die eBib Nordschwarzwald. Henriette lächelt

Seitenbereiche:

Henriette lächelt

Henriette lächelt

Roman

Autor*in: Heinisch, Andrea

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Umfang: 208 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 24.06.2024

4.0

Inhalt:
Henriette bleibt am liebsten zu Hause, während das Leben vor ihrem Fenster stattfindet. Ihre Mutter, die in der Wohnung über ihr lebt, möchte das Leben ihrer fünfzigjährigen Tochter kontrollieren, sie lässt sie nicht in Ruhe, kommentiert jede Essensbestellung, jede Kleiderwahl, die Henriette trifft. Denn Henriette hat 190 Kilo und das dominiert ihre Existenz. Der einzige Lichtblick ist Martin: ihr Arbeitskollege, den sie nur vom Zoom-Bildschirm kennt und der so schöne Augen hat. Henriette verliebt sich in ihn, auch wenn sie sich das selbst nicht zugesteht. Als sie eines Tages ihre schwangere junge Nachbarin kennenlernt, beginnt Henriette sich und ihre Welt zu öffnen. Gelingt es ihr, sich von ihrer Mutter zu lösen und einen Schritt in die Zukunft zu wagen?
Autor(en) Information:
Andrea Heinisch, 1959 in Wien geboren und aufgewachsen. Matura in Tirol, Studium der Germanistik und Geschichte in Salzburg, dann wieder Wien. Einige Jahre Lehrtätigkeit am Lycée français de Vienne. Lebt und schreibt in Wien und im Waldviertel.

Titel: Henriette lächelt

Autor*in: Heinisch, Andrea

Verlag: Picus Verlag

ISBN: 9783711754936

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung

Dateigröße: 1 MB

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
1
Durchschnittliche Bewertung: