die eBib Nordschwarzwald. Vom Glück des Zuhörens

Seitenbereiche:

Vom Glück des Zuhörens

Vom Glück des Zuhörens

Wie uns gute Beziehungen stark machen | Das neuste Buch der bekannten Notärztin und Spiegel-Bestseller-Autorin

Autor*in: Federle, Dr. med. Lisa

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Umfang: 240 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 13.08.2024

Inhalt:
Eine, die Mut macht: Deutschlands bekannteste Notärztin über den Wert des Zuhörens Mit ihrer zupackenden Art hat sie im Fluchtsommer 2015 und während der Pandemie das ganze Land bezaubert. Ihre Patient*innen wissen indes schon lange, was sie an Lisa Federle haben: eine Ärztin, die hinschaut, wenn sich andere abwenden, die nachfragt, wenn dem Gegenüber die Worte fehlen. In ihrem neuen Buch fasst Lisa Federle die großen gesellschaftlichen Probleme an, die ihr in ihren Jahrzehnten als Ärztin täglich begegnen: Einsamkeit, Sucht, Demenz, Angst, Depression, Burn-out, von den psychosomatischen Folgen persönlicher Krisen nicht zu schweigen. All diese Leiden hängen zusammen und lassen sich durch Medikation oft nur lindern, nicht aber heilen. Doch indem wir wieder lernen einander zuzuhören, können wir die Probleme an ihrer Wurzel packen. Anhand ihrer eigenen turbulenten Berufs- und Lebenspraxis zeigt Lisa Federle, wie solch ein rücksichtsvolles Miteinander aussehen könnte. »Menschen wie sie bilden den Kitt in unserer Gesellschaft – und das nicht nur in Krisenzeiten.« Bundespräsidialamt
Autor(en) Information:
Lisa Federle, 1961 in Tübingen geboren, arbeitet dort seit 2001 als Notfallmedizinerin und seit 2004 als leitende Notärztin. 2015 entwickelte sie eine "rollende Arztpraxis" zur medizinischen Versorgung von Flüchtlingen. Während der Corona-Pandemie wurde die rollende Arztpraxis zur mobilen Teststelle. Damit leistete Lisa Federle den entscheidenden Beitrag zum Tübinger Modell. 2020 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz, 2021 gründete sie mit Jan Josef Liefers und Michael Antwerpes die Initiative #BewegtEuch, um benachteiligten Kindern und Jugendlichen sportliche Aktivitäten zu ermöglichen. Isabelle Müller, 1964 in Tours (Frankreich) als jüngstes von fünf Kindern einer Vietnamesin und eines Franzosen geboren, arbeitet als Autorin, Dolmetscherin und Übersetzerin. Ihre Biografien Phönix Tochter - Die Hoffnung war mein Weg und Loan - Aus dem Leben eines Phönix schlugen Wellen. 2016 gründete die Autorin die gemeinnützige LOAN Stiftung, die Bildungsprojekte zugunsten Kinder ethnischer Minderheiten Vietnams realisiert.

Titel: Vom Glück des Zuhörens

Autor*in: Federle, Dr. med. Lisa

Verlag: Knaur eBook

ISBN: 9783426446386

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Wissenschaft & Technik, Biografien & Erinnerungen

Dateigröße: 1 MB

Format: ePub

2 Exemplare
0 Verfügbar
4 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage