die Onleihe ebib2go. 5S - Arbeitsumgebung, Prozesse und Projekte optimieren

Seitenbereiche:


Inhalt:

5S ist die Gestaltung, Organisation und Standardisierung der Arbeitsumgebung. Das 5S-Konzept ermöglicht Unternehmen und Mitarbeitern sich praktikable, moderne und aufgeräumte Arbeitsplätze zu schaffen sowie diese kontinuierlich zu verbessern. Dieser Pocket Power-Band zeigt, wie 5S schnell und erfolgreich umgesetzt und gelebt werden kann. Die einzigartigen Leistungen und das breite Umsetzungspotenzial von 5S haben sich sowohl in traditionellen als auch in digitalen und agilen Arbeitsumgebungen bestätigt. - Schritt-für-Schritt-Anleitungen - Direkt umsetzbar, konkrete Tipps - Viele Praxisbeispiele auch in Bezug auf Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Autor(en) Information:

Dag Kroslid: Dr.-Ing. Dag Kroslid ist Produktionsvorstand bei NorDan Gruppe mit Hauptsitz in Norwegen und Geschäftsführer bei NorDan in Schweden. Er hat für die NorDan Gruppe die Digitalisierungsstrategie "ecoDigital ready" entwickelt, die 2019 mit den internationalen Quality Innovation Award ausgezeichnet wurde. Davor war Dr. Kroslid COO bei Norsafe AS und Metallkraft AS, und Senior-Berater bei Booz & Company und Ernst & Young. Er hat mehrere Bücher zu Qualitätsmanagement und Lean Management verfasst, die auch international veröffentlicht wurden. Doris Ohnesorge: Dr. rer. soc. oec. Doris Ohnesorge ist Inhaberin und Geschäftsführende Gesellschafterin des Dr. Ohnesorge Instituts in der Schweiz und der Unternehmensberatung Ohnesorge in Österreich. Ihr Ausbildungsinstitut ist spezialisiert auf international anerkannte Coaching-, Beratung- und Kommunikationsausbildungen. Sie ist Beraterin, Coach und Trainerin für Firmen, Einzelpersonen und Teams in den Bereichen 5S, Lean Management, (agile) Leadership, (agile) Coaching, Change-Management und Organisation. Johannes Pohl: Dr.-Ing. Johannes Pohl ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der PEOPEX GmbH, einer auf die Bereiche Digitalisierung und Operations spezialisierten Unternehmensberatung. Zuvor war er Functional Expert Operations bei der Beteiligungsgesellschaft Aurelius sowie Projektleiter bei der ROI Management AG. In dieser Zeit verantwortete er u.a. den jährlich vergebenen Industrie 4.0-Award. Ebenso war er für den Aufbau und die Weiterentwicklung der Lernfarbik für Schlanke Produktion (LSP) am Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb) verantwortlich.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können