Onleihe Essen. DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Gran Canaria

Seitenbereiche:


Inhalt:

Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! Bienvenido auf dem ›Kontinent im Westentaschenformat‹! Autorin Izabella Gawin lädt mit ihren Lieblingsorten und auf über 20 verschiedenen Touren dazu ein, die Insel auch abseits der Strandburgen zu erkunden. Tauchen Sie ein in Schluchten und Vulkankrater, in Kiefern- und Lorbeerwälder. Entdecken Sie koloniale Städtchen, versteckte Weiler und abgelegene Buchten. Erleben Sie die weite Sicht auf dem Kammweg des Altavista, schweben Sie 1000 Meter über dem Atlantik auf dem Mirador del Balcón. Oder begeben Sie sich ins Innere der durchlöcherten Berge von Guayadeque, wo Sie in Höhlen urig übernachten können. Die Autorin verrät auch, wo man mehr über Weinanbau und Rumherstellung erfährt, mit Kräuterkundigen klönen oder dem Alltag der Inselbewohner nahe kommen kann. Und so erleben Sie die Kanareninsel mit dem DuMont Reise-Taschenbuch: Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ... Das E-Book basiert auf: 1. Auflage 2019 Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!

Autor(en) Information:

Die Autorin Izabella Gawin wollte eigentlich nur einen Winter auf den Kanaren verbringen. Doch im südlichen Licht fühlte sie sich so wohl, dass sie bald jedes Jahr wiederkehrte - adieu Schmuddelwetter, adieu Tristesse! Und da es sich hier nicht nur leichter leben, sondern auch arbeiten lässt, schrieb sie zu den Kanaren ihre Doktorarbeit sowie zahlreiche Reisebücher. Auf der Tourismusmesse ITB erhielt sie einen Autorenpreis.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können