die Onleihe FReBOOKS. Bertil - frei Schnauze

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Bertil - frei Schnauze" ist eine lustige Geschichte, in der die Erlebnisse eines jungen Hundes erzählt werden, der in eine liebende Familie aufgenommen wird und die Welt der Menschen kennenlernt. Was er darüber denkt, wird ihm von der Autorin in den Mund gelegt und in imaginäre kleine Briefe verpackt, die er an seine "Mama im Himmel" verfasst ... Aus Sicht des Hundes erscheinen viele Dinge, die die Menschen tun, sehr seltsam. Er stellt sich Fragen wie: Warum gucken die Menschen eher in ein Hundeverstehbuch, anstatt einfach auf ihre Hunde? Ist es wirklich sinnvoll immer bei der Erziehung mitzumachen? Und: Darf man Puh-bah-tät behalten? Auf kindlich-fröhliche Weise berichtet er unbeschwert - und ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen - über seine Erlebnisse.

Autor(en) Information:

Die Autorin lebt mit ihrer Familie in einen kleinen Dorf inmitten der Natur.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können