die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Miami Punk

Seitenbereiche:

Miami Punk

Miami Punk

Roman

Autor*in: Guse, Juan S.

Jahr: 2019

Sprache: Deutsch

Umfang: 640 S.

Verfügbar

5.0

Inhalt:
Der Atlantik hat sich über Nacht von der Küste Floridas zurückgezogen und eine Wüste hinterlassen. Kreuzfahrtschiffe rosten im Sand vor Miami, die Hotels bleiben leer, der Hafenbetrieb ist eingestellt und selbst die Dauerwerbesendungsindustrie liegt am Boden. Mittendrin eine überambitionierte Indie-Game-Programmiererin, eine strauchelnde Arbeiterfamilie, eine junge Soziologin und ein E-Sport-Team aus Wuppertal. Witzig und traurig, düster und labyrinthisch: "Miami Punk" von Juan S. Guse ist ein Roman über die Bedeutung von Arbeit, über Herrschaft und Macht und über einsame Nächte vor dem Computer. Ausgezeichnet mit dem KELAG-Preis beim Ingeborg-Bachmann-Preis 2022
Autor(en) Information:
Juan S. Guse, geboren 1989, studierte Literaturwissenschaften und Soziologie. Sein Debütroman "Lärm und Wälder" erschien 2015 bei S. Fischer und sein zweiter Roman "Miami Punk" 2019. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet. Derzeit promoviert er im Bereich der Arbeits- und Organisationssoziologie. Literaturpreise: - Hallertauer Debütpreis 2015 - Literaturpreis der Stadt Hannover 2017 - KELAG-Preis beim Ingeborg-Bachmann-Preis 2022

Titel: Miami Punk

Autor*in: Guse, Juan S.

Verlag: FISCHER E-Books

ISBN: 9783104909134

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

4 Exemplare
4 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 14 Tage

Anzahl Bewertungen:
2
Durchschnittliche Bewertung: