die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Chaossommer mit Ur-Otto

Seitenbereiche:


Inhalt:

Sommerferien und kein Geld für Urlaub, das verspricht nichts Gutes. Doch als sich Hannas Ururonkel - Ur-Otto genannt - bei der Familie einnistet, ist es damit schnell vorbei. Ur-Otto ist zwar bestimmt hundert Jahre alt, aber höchst fidel. Statt Kamillentee und Schonkost sind bei ihm Wein und Gesang angesagt. Da ist das Chaos vorprogrammiert. Keine Frage: Hannas Sommer wird alles andere als langweilig! Kirsten Boie erzählt mit viel Humor von einem ziemlich ungewöhnlichen Großonkel, der einen langweiligen Sommer gehörig auf den Kopf stellt.

Autor(en) Information:

Kirsten Boie wurde 1950 in Hamburg geboren, wo sie noch heute lebt. Sie studierte Deutsch und Englisch, promovierte in Literaturwissenschaften und war Lehrerin, bevor sie für Kinder und Jugendliche zu schreiben begann. Sie zählt zu den renommiertesten Autorinnen des modernen Kinder- und Jugendromans und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Großen Preis der Akademie Volkach und dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr Gesamtwerk.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können