die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. American Matrix

Seitenbereiche:

American Matrix

American Matrix

Besichtigung einer Epoche

Autor*in: Schlögel, Karl

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Umfang: 832 S.

Verfügbar

Inhalt:
Was macht Amerika aus? Karl Schlögels besonderer Blick auf die Geschichte des 20. Jahrhunderts: die großen Jahre der USA Karl Schlögel hat als Historiker den Osten nach Europa zurückgebracht. Er hat aber auch intensiv die USA bereist, wo ihn die Weite des Landes genauso faszinierte wie in Russland. „American Matrix“ erzählt, wie Nordamerika von Eisenbahn und Highway erschlossen wurde, Städte und Industrien aus dem Nichts entstanden, Wolkenkratzer in den Himmel schossen – Errungenschaften einer Gesellschaft, die sich frei von allen Traditionen fühlte. Das Versprechen des American Way of Life veränderte die Welt genauso wie das sozialistische Experiment. Karl Schlögels großes Buch beschreibt die USA aus einer einmaligen, überraschenden Perspektive – und erzählt eine Geschichte des 20. Jahrhunderts, wie sie noch nicht zu lesen war.
Autor(en) Information:
Karl Schlögel, Jahrgang 1948, hat an der Freien Universität Berlin, in Moskau und Leningrad Philosophie, Soziologie, Osteuropäische Geschichte und Slawistik studiert. Bis 2013 lehrte er als Professor für Osteuropäische Geschichte an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder. 2016 erhielt er für Terror und Traum (Hanser, 2008) den Preis des Historischen Kollegs. Er lebt in Berlin. Bei Hanser erschienen zuletzt: Der Duft der Imperien. "Chanel No 5" und "Rotes Moskau" (2020) und Entscheidung in Kiew. Ukrainische Lektionen (NA 2022).

Titel: American Matrix

Autor*in: Schlögel, Karl

Verlag: Hanser, Carl

ISBN: 9783446297753

Schlagwort: Amerikanische Geschichte, Geschichte und Archäologie, Geschichte

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Geschichte, Völker & Länder, Geschichte Nord-Amerikas

Dateigröße: 13 MB

Format: ePub

4 Exemplare
2 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 14 Tage