die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Der Lavagänger

Seitenbereiche:


Inhalt:

Henri Helder entstammt einer Eisenbahnerdynastie und macht eine seltsame Erbschaft, ein altes Paar Lederschuhe mit rätselhaften Schriftzeichen auf den Schäften, das Vermächtnis seines unbekannten Großvaters. In der Familie heißt es lapidar, der Nichtsnutz sei verdampft auf den Lavafeldern Hawaiis. Doch wer war dieser Lavagänger wirklich, der sich so unverhofft in Helders Leben einmischt? Soll Henri einfach aufbrechen und dem Weg der Schuhe folgen? Nach einer abenteuerlichen Reise bis ans andere Ende der Welt entdeckt Helder schließlich mehr als das Geheimnis seiner Herkunft.

Autor(en) Information:

Reinhard Stöckel, geboren 1956, ist gelernter Bibliothekar, studierte am Leipziger Literaturinstitut, arbeitete als Gießereiarbeiter und Publizist und ist heute im IT-Bereich tätig. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten und Theaterstücke und lebt in der Niederlausitz nahe Cottbus.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können