die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Dresden to go

Seitenbereiche:


Inhalt:

Von der Semperoper über den Großen Garten und das Blaue Wunder, durch die Heide, das Kneipenviertel Neustadt, Hellerau und die Weinberge bis nach Radebeul. Rund 60 Kilometer totale Entspannung durch eine sympathische Stadt im Wandel

Autor(en) Information:

Martin Nusch, geboren 1968 in Stuttgart, arbeitet als Radiojournalist (vor allem für den WDR) und Autor. Für Random House Audio hat er unter anderem die Geolino Extra Hörspielserie geschrieben, aber auch Film- und Reise-Hörbücher. Er hat zwei Kinder und lebt mit seiner Familie in Köln.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können