die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Der Sommer, als wir reich wurden

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das Leben der neunjährigen Pim wird kräftig durcheinandergewirbelt, als die verrückte Zwillingsschwester ihres Vaters auftaucht. Im Schlepptau hat Tante Affrica ihr Patenkind Frida aus Shanghai und ... eine Erbschaft. Im Internet ersteigert! Um an den erhofften Reichtum zu gelangen, müssen alle gemeinsam zu einer Reise ins Unbekannte aufbrechen, mit der Urne des Verstorbenen im Gepäck.

Autor(en) Information:

Martina Baumbach, geboren 1969, lebt mit ihrer Familie südlich von München. Dort schreibt sie Geschichten und Romane für Kinder. Für ihre Bücher erhielt u. a. 2005 das Stipendium der Stadt München für Kinder- und Jugendliteratur, 2007 wurde sie mit dem Ulmer Bilderbuchspatz ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können