die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Alexander Khuon, Wolfram Koch und Hanns Zischler lesen Die Stefan-Zweig-Box

Seitenbereiche:

Alexander Khuon, Wolfram Koch und Hanns Zischler lesen "Die Stefan-Zweig-Box"
Alexander Khuon, Wolfram Koch und Hanns Zischler lesen "Die Stefan-Zweig-Box"

Inhalt:

Zum 125. Geburtstag von Stefan Zweig am 28. November 2006 präsentiert der Argon Verlag eine Neuaufname ausgewählter Texte von Stefan Zweig. Alexander Khuon "liest Brennendes Geheimnis". Wolfram Koch liest "Meistererzählungen". Hanns Zischler liest "Essays".

Autor(en) Information:

Stefan Zweig wurde am 28. November 1881 in Wien geboren, lebte von 1919 bis 1934 in Salzburg, emigrierte von dort nach England und 1941 nach Brasilien. Sein episches Werk machte ihn ebenso berühmt wie seine historischen Miniaturen und die biographischen Arbeiten. Am 23. Februar 1942 schied er in Petrópolis, Brasilien, freiwillig aus dem Leben.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können