die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Rilke-Box

Seitenbereiche:


Inhalt:

I: "Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge" ist Rilkes einziges längeres Prosawerk. Malte, ein junger Däne aus bester Familie, lebt in Paris unter bedrückenden Verhältnissen. Er erlebt die moderne Stadt von ihren unmenschlichen Seiten und reflektiert über das Dasein als Künstler und seine eigene Kindheit. II: Erzählungen: - "Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke - "Die Turnstunde" - "Die Flucht" III: "Duineser Elegien" IV: "Sonette an Orpheus"

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können