die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Was steht wirklich im Koran?

Seitenbereiche:


Inhalt:

Koran und Islam - Wie verhalten sie sich zueinander? Diese klare und gut verständliche Einführung in den Text des Koran beschreibt die wesentlichen Inhalte der heiligen Schrift der Muslime. Das Verhältnis zur Bibel, die rhetorischen Mittel, die historischen Kontexte werden eigens thematisiert. Der Band informiert schnell und prägnant über die authentischen Botschaften der Schrift, die geschichtliche Entwicklung und die theologische Bedeutung, wobei auch aktuelle Diskussionen, z.B. um die Stellung der Frau, berücksichtigt werden. So werden wichtige Grundlageninformationen bereitgestellt, die aktuelle Diskussionen versachlichen können.

Autor(en) Information:

Leo Pollmann, geb. 1930, war Professor für Romanistik an der Universität Regensburg; zahlreiche Veröffentlichungen zu historischen und literaturwissenschaftlichen Themen, v.a. die große ›Geschichte der französischen Literatur‹ (1974- 1984). Nach seiner Emeritierung langjährige Forschungstätigkeit zum Thema Islam und Koran.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können