die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Gretchen, mein Mädchen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Margerethe Maria Sackmeier, Gretchen genannt und siebzehn Jahre jung, steckt bis über beide Ohren in erotischen Troubles. Florian oder Hinzel, das ist nämlich die Frage. Wenn es nach Gretchen ginge, würde sie sowohl zum Florian, einem hübschen Klassengenossen, als auch zum Hinzel, einem Twen der soften Sorte mit einträglicher Freizeitbeschäftigung, eine nette Beziehung unterhalten; so viel aufrechte Liebesfähigkeit traut sie sich zu. Aber damit sind die beiden nicht einverstanden. Unentwegt meldet der Florian Besitzansprüche an, unentwegt tut der Hinzel Verlustängste kund. Was Gretchen mehr als ungerecht findet. Schließlich ist sie ehrlich bemüht, beiden Knaben gerecht zu werden... (Laufzeit: 2h 47)

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können