die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Studienbuch Pädagogik und Soziologie

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Interdisziplinarität in Forschung und Lehre und die zunehmende Komplexität gesellschaftlicher Problemfelder führen zu wachsenden thematischen Schnittmengen. Sozialisation, Bildung oder Mediennutzung sind Themenfelder sowohl der Pädagogik als auch der Soziologie. Beide Disziplinen betrachten diese aber anhand gänzlich unterschiedlicher Traditionen und theoretischer Fundierungen. Dieses Buch sorgt für wechselseitiges Verständnis und legt so die Basis für die nötige Interdisziplinarität. Fundierte Einführung in Begriffe, Methoden und Theorien im Zusammenhang mit Bildung und Erziehung.

Autor(en) Information:

Prof. Dr. Lothar Böhnisch ist emer. Professor für Sozialpädagogik und Sozialisation der Lebensalter an der TU Dresden und lehrt an der Fakultät für Bildungswissenschaften der Freien Universität Bozen. Prof. Dr. Karl Lenz ist Prorektor für Universitätsplanung an der Technischen Universität Dresden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können