die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Saarland

Seitenbereiche:


Inhalt:

- Die Highlights in 15 "Direkt-Kapiteln" direkt erleben! - Die besten Tipps und Adressen für den City-Trip: Rund 200 handverlesene Adressen für jede Laune, jeden Geschmack, jeden Geldbeutel, von der Übernachtung über Essen und Trinken sowie Einkaufen bis Ausgehen. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Suche. - Genaue Vernetzung aller Infos mit den integrierten Cityplänen Vielfalt im Land der kurzen Wege: Lichte Weite rund um die Saar und Barock in der lebendigen Landeshauptstadt im Süden, glitzernde Seen und dichte Wälder im Norden, dazwischen satte Streuobstwiesen und alte Pilgerpfade. Während keltische Monumente an längst vergangene Tage erinnern, zeugen Fördertürme und Bergehalden von der jüngsten Industriekultur. In 15 " Direkt- Kapiteln" gibt Autor Wolfgang Felk spannende Tipps für eine Entdeckungsreise durch die "schönste Provinz mitten in Europa": Saarbrücken barock; im Saar-Urwald; Welterbe Völklinger Hütte; ein Ausflug nach Metz; eine Zeitreise in St- Ingbert; eine Radtour im Tal der Blies; auf dem Mariannenweg; der Tiefenbachpfad; der Ringwall von Otzenhausen; Abtei Tholey; Entdeckungen im Grenzland; zwischen Hochwald und Mosel; Besuch bei Porzellanhersteller Villeroy und Boch; im Dreiländereck; Mini- Metropole Luxemburg. Die E-Book Ausgabe basiert auf: 2. Auflage 2015 © DuMont Reiseverlag, Ostfildern Bitte beachten Sie: Nicht alle Lesegeräte unterstützen sämtliche der praktischen Zusatzfunktionen gleichermaßen (z.B. Internetlinks, Zoombarkeit von Karten). Auch können je nach Reader Ladezeiten variieren. Wir bitten Sie, dies vor dem Kauf zu berücksichtigen.

Autor(en) Information:

Bei zahlreichen Recherchen hat Wolfgang Felk seine Wahlheimat an der Saar bis in die letzten Winkel kennengelernt. Er liebt die herzliche, unkomplizierte Art der Saarländer, die gute Küche, das pulsierende kulturelle Leben und die schöne Landschaft. Reizvoll findet Wolfgang Felk auch den schnellen Sprung über die Grenze, wo das Leben plötzlich eine andere Farbe, einen anderen Rhythmus hat.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können