die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Keiner hält Don Carlo auf

Seitenbereiche:


Inhalt:

Fünf Monate, zwei Wochen und sechs Tage. So lange wartet Carlo schon auf seinen italienischen Papa. Aber der kommt einfach nicht. Also beschließt Carlo, sich im Kommunionsanzug seines Vaters auf den Weg zu ihm zu machen. Im Nachtzug, im Taxi und mit der Fähre. Ohne Fahrkarte oder festen Plan. Carlo lässt sich nicht aufhalten! Er trifft außergewöhnliche Menschen, kriminelle Taxifahrer, kämpft sich durch die italienische Pampa und ist der Mittelpunkt eines Festessens in der Küche einer Großfamilie. Bis er endlich vor der Tür seines Papas steht ... Oliver Scherz schafft es wie kein anderer, kindliche Lebensfreude und Unverstelltheit in seine Bücher und Lesungen zu bringen.

Autor(en) Information:

Oliver Scherz, geboren 1974 in Essen, ist Kinderbuchautor und Schauspieler. Er hat das Schreiben für Kinder mit der Geburt seiner Tochter für sich entdeckt und lässt sich seitdem immer wieder aufs Neue vom eigenwilligen, fantasievollen Blick von Kindern auf die Welt überraschen und beflügeln. Wenn er etwas von ihrer Lebensfreude und Unverstelltheit in seinen Büchern wiederfindet, hat er das Gefühl, dem Wesentlichen ein Stück näher gekommen zu sein. Oliver Scherz lebt mit seiner Familie in Freiburg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.