die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Die schönsten Routen an der deutschen Nordseeküste

Seitenbereiche:


Inhalt:

Dieser Wohnmobil-Tourguide ist der ideale Begleiter, um die schönsten Regionen an der deutschen Nordseeküste zu erkunden. Er ist speziell auf die Interessen und Bedürfnisse von Wohnmobil-Reisenden zugeschnitten und führt von Niebüll in Nordfriesland bis nach Leer in Ostfriesland einmal die Nordseeküste entlang. Ob passionierter Wohnmobilist oder Neueinsteiger, ob junge Familie oder Senior: Mit diesem Buch findet jeder sein kleines Urlaubsparadies. Vom mondänen Kampen auf Sylt über die Großstädte Hamburg und Bremen bis zum ruhigen Butjadingen und zum abgeschiedenen Hinterland in Ostfriesland gibt es viel zu entdecken. Dazu: kostenlose Web-App für Smartphone, Tablet und PC mit Lage der Camping- und Stellplätze inkl. Satellitenansichten, Routenführung dorthin und seitenbezogenen News und Korrekturen nach Redaktionsschluss, direkt aufrufbar über den QR-Code auf der Buchrückenseite. GPS-Daten zum Download. Aus dem Inhalt: - Neun detailliert ausgearbeitete und kombinierbare Routenvorschläge - Besichtigungstouren durch Hamburg und Bremen mit geeigneten Stellplätzen - Park-, Camping- und Stellplätze mit allen Details - Ver- und Entsorgungsstellen entlang der Routen - Übersichtliche Karten und Routenpläne, abgestimmt mit dem Text - Parkmöglichkeiten für Stadtbesuche - Kurzweilige Exkurse zu historischen und kulturellen Themen - Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten - Ausgearbeitete Wanderungen und Fahrradtouren - Coole Tipps für Kinder und Jugendliche - Durchgängig GPS-Daten +++ Wohnmobil-Tourguide - die aktuellen Bordbücher von Reise Know-How zu den beliebtesten Wohnmobil-Regionen Europas. Fundiert, übersichtlich, praktisch.

Autor(en) Information:

Nach Berufsausbildung, Heirat und der Begleitung ihrer vier Kinder in die Selbstständigkeit, erfüllte sich Gaby Gölz einen lang gehegten Wunsch und gründete ihre eigene Videoproduktionsfirma, die gh-kellerfilm Videoproduktion. Schon bald verband sie ihr technisches und künstlerisches Know-how mit ihrer Leidenschaft, dem Reisen.