die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Ein kleiner Rest vom Himmel

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Geschichte beginnt in Moskau im Jahre 1905. Ella und Boris studieren an der dortigen Akademie Malerei und Kunstgeschichte bei Professor Stroganoff, und Ella heiratet nach einer enttäuschten Liebe zu Paul schließlich ihren Studienfreund. Eine turbulente Liebesgeschichte, angelehnt an den noch heute weltberühmten Künstler Boris Grigorieff, mit viel kulturellem Hintergrund, die sich über weite Teile Russlands, der Ukraine und Estland erstreckt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können