die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Wien für Anfänger

Seitenbereiche:


Inhalt:

Für Anfänger, Liebhaber und Fortgeschrittene: der liebevoll-ironische Klassiker zu Wien. Zehn Lektionen für angehende und erfahrene Wiener - ein besonderer Stadtführer. Jörg Mauthe weiht Sie ein in die Eigenheiten der Landeshauptstadt - und er tut das so humorvoll und intelligent, dass die Lektüre auch dann ein Vergnügen ist, wenn gar kein Ausflug nach Wien ansteht. Aus dem weiten Feld der Reiseliteratur hebt sich dieses Büchlein auf charmante Weise ab - stets mit Augenzwinkern und dem berühmten Wiener Schmäh - und natürlich mit hilfreichen Vokabeln, vom Weinbeißer bis zu Frau Luise. Zeit seines Lebens war Jörg Mauthe ein Wiener aus ganzem Herzen. Er kämpfte für das Wienerlied und die Sitten und Gebräuche der Landeshauptstadt, und war Meister darin, die Eigenheiten seiner Landsleute mit spitzer Zunge auf den Punkt zu bringen. In zehn unterhaltsamen Lektionen gibt er tiefe Einblicke in die Seele der Stadt und ihrer Bewohner. Ebenso spitz wie die Zunge Mauthes ist die Feder Paul Floras, dessen Zeichnungen das Buch kongenial ergänzen.