die Onleihe der Bibliotheken des Goethe-Instituts e.V.. Das Kaff der guten Hoffnung - Ganz oder gar nicht!

Seitenbereiche:


Inhalt:

Das zweite völlig verrückte Abenteuer aus dem Kaff der guten Hoffnung Kaum hat Kalle drei neue Freunde fürs Leben gefunden, gerät auch schon der erste von ihnen in Gefahr: Der kleine Theobald wird von Graf Arg von Hinterlist und seinen Leibwächtern entführt. Keine Frage, dass die Freunde ihn retten und den Grafen endlich zur Strecke bringen müssen - ganz oder gar nicht! Der zweite Teil der turbulenten Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt - von Dominik Rupp mit vielen Bildern kongenial in Szene gesetzt!